3BA – Bayerische Brass Akademie e.V.

16 Jun

23. Juni 20 Uhr

Pressemeldung der Firma Kulturgewächshaus Birkenried e.V.
3BABrassband: BrassBand


Die Bayerische Jugend Brass Band (BJBB) unter der Leitung von Benjamin Markl spielt am 23.06.2017 um 19.30 Uhr ein Konzert im Kulturgewächshaus Birkenried.

Als Jugendband der Bayerischen Brass Band Akademie e.V. (3BA) existiert die BJBB seit Herbst 2014. Es musizieren dort junge Musiker im Alter von 14 bis 21 Jahren zusammen. Bereits bei ihrer ersten Teilnahme bei der europäischen Brass Band Meisterschaft im Jahr 2015 konnten sie sich den Vize-Europameistertitel in der Kategorie U18 sichern. Bei der Teilnahme im Folgejahr in der nächsthöheren Kategorie U21 in Lille erreichten Sie einen hervorragenden 4. Platz.

Einen beeindruckenden Auftritt haben die Musiker der Bayerischen Jugend Brass Band (BJBB) im Januar 2017 beim „Butlins Mineworkers Brass Festival“ in Skegness, Nordengland hingelegt. Die 35 Blechbläser und Schlagwerker, traten bei dem renommierten Festival gegen vier Jugendbands aus England an und holten sich den Sieg. Dabei überzeugten sie nicht nur die Jury, sondern auch die Veranstalter des Festivals, zu dem jedes Jahr gut 5000 Musiker aus England anreisen. Deshalb sind sie als Titelverteidiger auch im nächsten Jahre wieder eingeladen, dort teilzunehmen.

Nun besteht die Möglichkeit, die BJBB mit ihrem neuen Konzertprogramm im Kulturgewächshaus in Birkenried zu erleben. Es steht allerdings nur eine begrenzte Zahl an Karten zu Verfügung. Karten zu 15 € (ermäßigt 10 €)  sind im Vorverkauf über reservix und an der Abendkasse erhältlich.

3BA – Bayerische Brass Band Akademie e.V. Gassnergasse 3, 86316 Friedberg info@3ba-brass.de  www.3ba-brass.de

Freitag, 23.06.17 um 19:30 Uhr

Eintritt 15 / 10€, limitierte Karten Menge: 100 Personen!

Vorverkauf nur über reservix. (3BA)

Abendkasse und Veranstalter ist die 3BA

Das Kulturgewächshaus Birkenried liegt an der B16 zwischen Günzburg und Gundelfingen.

Achtung: Die Strecke Günzburg/Birkenried ist derzeit wegen Straßenbauarbeiten gesperrt. Umleitung über Offingen/Peterswörth oder Riedhausen/Sontheim/BVächingen/Kieswerk Fetzer

Kontakt: info@birkenried.de www.birkenried.de



Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:
Kulturgewächshaus Birkenried e.V.
Birkenried 5
89423 Gundelfingen
Telefon: +49 (172) 3864-990
Telefax: nicht vorhanden
http://www.birkenried.de

Ansprechpartner:
Bernhard Eber
+49 (8221) 24208



Dateianlagen:
    • 3BABrassband: BrassBand


Weiterführende Links

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die Huber Verlag für Neue Medien GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die Huber Verlag für Neue Medien GmbH gestattet.

Comments are closed.