Regensburger „Geigen-Doktor“ heilt Stradivari und Co.

30 Sep

Eine obx-Reportage (www.obx-news.de)

Pressemeldung der Firma NewsWork AG
Foto: obx-news


obx, 30.09.2014 – Der Regensburger Geigenbaumeister Thomas Goldfuß restauriert und pflegt millionenschwere Barock-Geigen. Auch moderne Goldfuß-Violinen sind heute in der ganzen Welt gefragt und erzielen Spitzenpreise.

Er ist der „Geigen-Doktor“, dem Spitzenmusiker und Instrumentensammler rund um den Globus vertrauen. Der Regensburger Violinen-Baumeister Thomas Goldfuß restauriert und „wartet“ in seinem traditionsreichen Familienunternehmen millionenschwere und Jahrhunderte alte Stradivaris. Seine Spezialität ist neben der Wartung der Bau einzigartiger neuer Streichinstrumente sowie das Anfertigen von Kopien historischer Meister.

Die komplette Reportage mit Foto in Druckqualität zum kostenlosen Download und zur honorarfreien redaktionellen Verwendung finden Sie im Internet unter www.obx-news.de



Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:
NewsWork AG
Bahnhofstraße 46
93161 Sinzing
Telefon: +49 (941) 307410
Telefax: +49 (941) 3074114
http://www.newswork.de

Ansprechpartner:
Karl Städele
Vorstand
+49 (941) 3074120



Dateianlagen:
    • Foto: obx-news
obx-news ist der Reportage-Service der NewsWork AG, einer der führenden PR- und Presseagentur in der Europaregion Zentral-Europa. obx-Reportagen im Stil und in der Qualität der Reportagen großer Presseagenturen können von Medien kostenfrei verwendet werden. obx arbeitet unabhängig. Der Reportagedienst wird unter anderem durch öffentliche Institutionen (Tourismusverbände, Wirtschaftskammern und Regionalmarketing-Einrichtungen) finanziert. Mehr Infos: www. obx-news.de


Weiterführende Links

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die Huber Verlag für Neue Medien GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die Huber Verlag für Neue Medien GmbH gestattet.

Comments are closed.