Nicht nur etwas für „närrische Weiber“

23 Jan

„Big Brother“ Jürgen, Partymacher Willi Herren und die European Dream Men feiern mit den Möhnen im Wunderland Kalkar

Pressemeldung der Firma Wunderland Kalkar
"Big Brother" Jürgen Milski kommt ins Wunderland Kalkar


Weiberfasching, Wieverfastelovend, Möhneball, Altweiberfastnacht oder einfach nur Altweiber…viele Begriffe für nur ein einziges Brauchtum, denn am Karnevalsdonnerstag übernehmen traditionell die Frauen die Herrschaft im Land. Überall? Nein! Nicht so im Wunderland Kalkar!!! Hier darf am 16. Februar ab 21.00 Uhr jeder zur großen Weiberfastnachts-Party kommen. Dann heißt es Helau und Alaaf, wenn Engelchen mit Teufeln tanzen, die Prinzessin den Froschkönig küsst und die kesse Biene Maja mit ihrem Willi durch die Halle fliegt.

Doch das werden nicht die einzigen Höhenflüge bleiben, denn hier wird es heiss…sogar ohne Kostüm. Die Rede ist von den European Dream Men. Ihre erfolgreiche Men-Strip-Show wird sicherlich so einige Damenherzen höher schlagen lassen. Frech und musikalisch haben sie schon so einige in ihren Bann gezogen. Aber auch die Herren werden auf ihre Kosten kommen, denn mit von der Partie an diesem Abend sind unter anderem die REMMI DEMMI BOYs, die mitsamt DJ´s und Live Acts getreu ihrem aktuellen Motto „Wir feiern nicht, wir eskalieren“ die Halle auf den Kopf stellen werden. Verstärkung erhalten sie von Partymacher Willi Herren, der bereits im letzten Sommer gemeinsam mit den Jungs aus Köln das „Lied der Schlümpfe“ performte. Vielleicht hat der die kleinen blauen Gesellen dieses Mal ja auch im Schlepptau?

Ebenfalls live on stage: „Big Brother“ Jürgen. Bekannt geworden durch den wohl berühmtesten Container Deutschlands ist er als Stimmungskanone im rheinischen Karneval mittlerweile kaum mehr wegzudenken. In seiner Laufbahn darf natürlich ein Besuch im Wunderland Kalkar nicht fehlen, in dem er gemeinsam mit den Möhnen in die heiße Phase der Fastnacht starten wird. Mit im Gepäck hat er sicherlich ein oder zwei seiner Karnevalssongs wie „Heute fährt die 18 bis nach Istanbul“, „Natascha vorm Pascha“ und „Der Schunkelsong“.

An diesem Abend muss niemand alleine feiern: Karten gibt es im Vorverkauf an der Rezeption und online für 22,50 € p.P. unter www.wunderlandkalkar.eu oder an der Abendkasse: Damen zahlen dann 25,00 € p.P., Herren 27,50 € p.P.



Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:
Wunderland Kalkar
Griether Straße 110-120
47546 Kalkar
Telefon: +49 (2824) 910-0
Telefax: +49 (2824) 910-299
http://www.wunderlandkalkar.eu

Ansprechpartner:
Carolin Semelka (E-Mail)
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
+49 (2824) 910-255



Dateianlagen:
    • "Big Brother" Jürgen Milski kommt ins Wunderland Kalkar


Weiterführende Links

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die Huber Verlag für Neue Medien GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die Huber Verlag für Neue Medien GmbH gestattet.

Comments are closed.